Nächster Runder Tisch: Montag, 22.06.20 um 15:30 Uhr in den BBS Winsen (Luhe)

Runde Tische

Ausgehend von der Maßgabe, dass die Region des Lernens ein Netzwerk bilden soll zwischen den allgemeinbildenden Schulen und der Berufswelt, wird zu verschiedenen „Runden Tischen“ eingeladen, die zu unterschiedlichen Themen stattfinden.

Zum ersten informierenden „Runden Tisch“ wurden alle Vertreter und Vertreterinnen der Institutionen eingeladen, die mit Jugendlichen im Übergang zwischen Schule und Beruf im weitesten Sinne zu tun haben. Hier stellte sich die „Region des Lernens“ vor

und es wurden Wünsche formuliert, wie eine bessere Verknüpfung und Information stattfinden kann.

Weitere „Runde Tische“ folgten, u.a. mit den Hauptschulen im Landkreis, bei dem es um die Umsetzung des Erlasses zur stärkeren Kooperation und vermehrten Berufsorientierung an Hauptschulen ging.

Zu den „Runden Tischen“ wird ca. alle 1 ½ Jahre eingeladen, um aktuelle Informationen auszutauschen und Wünsche abzufragen.

Aus. C. Grünig: Berufsorientierungskonzept für die BBS Winsen (Luhe)